YOGA MITTELSTUFE

 

Yoga Mittelstufe Level 1

Sie möchten TriYoga kennenlernen, verfügen über ca. drei Jahre Yogaerfahrung oder praktizieren bereits länger: Nehmen Sie an Probestunden in unterschiedlichen Kursen teil und stufen Sie sich selbst ein, ob Sie in dem Kurs Mittelstufe - Fortgeschrittene lernen möchten. Der Kurs Level 1 - 2 bei Urvasi Leone findet Dienstags um 20:00 statt.

Verfeinern und erweitern Sie Ihr Yogawissen!

Ihre bereits erworbenen Grundlagen werden verfeinert, die Körperkompetenz durch neue Bewegungen (Flows) erweitert, der innere Fluss gesteigert. Hier können Sie die lebendige Vielfalt unterschiedlicher Flows entdecken und an größeren Herausforderungen wachsen. Auch die Atempraxis wird weiter entwickelt, sie erlernen zudem weitere Aspekte der Meditation.

Die Vorraussetzung für eine Teilnahme in dieser Klassen ist lediglich, dass Sie selber spüren können, wie weit sie gehen können und gegebenenfalls bei anspruchsvollen Übungen eine angebotene Modifizierung auswählen.

Erfahrene Übende vermögen zu unterscheiden zwischen einem Ziehen im Körper das man gelegentlich in verspannten Körperregionen spüren kann, bevor sich die Spannung löst und zwischen einem Schmerz der daher rührt, dass man zu weit gegangen ist oder zu lange in der Position ist.

 

 

Sie lernen zielgenau Feinheiten Ihrer Ausrichtung zu optimieren, in Asanas, die Sie schon immer verbessern wollten.

Sie lernen, wo Sie wirklich mehr Beweglichkeit benötigen, aber auch welche Stellen man besser nicht dehnt. Dies ist die Grundlage für Verletzungsprophylaxe, etwa bei den Kniegelenken auch in anspruchsvollen Haltungen. Sie erfahren konkrete Details in Bezug auf Ihre Gelenke wie Hüften, Schultern, Ellenbogen, Knie, Rücken und Bänder und worauf beim Üben besonders zu achten ist. Häufige Fehler, die oft zu Fehlbelastungen führen, können Sie auf diese Weise vermeiden.

Sie lernen, wie Sie ihre Beweglichkeit nachhaltig verbessern können, wobei Ihre Wirbelsäule und Gelenke gleichzeitig mehr Halt und Stabilität erhalten.  Und Sie erfahren, wie Sie in Beinen, Rücken, Bauch und Armen mehr Kraft bekommen und dabei Ihre Gelenke so ausrichten, dass diese biomechanisch korrekt ausgerichtet sind (= zentrierte Gelenke für eine beschwerdefreie Praxis ein Leben lang) .

Sie lernen, wie bestimmte Pranayama Techniken Ihr Nervensystem so stabilisieren können, dass Sie auch in herausfordernden Alltagssituationen Ihre Mitte bewahren können.

Und Sie erlernen Yoga-Entspannungsmethoden, die zu ungewöhnlich tiefer Entspannung führen.

 

 

MEET ON
FACEBOOK, GOOGLE+ & TWITTER

Website & SEO by corange

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Urvasi Leone. Yogalehrerin, Heilpraktikerin,Tänzerin
Wilhelmshöher Straße 5
D - 12161 Berlin
Internet: www.triyoga-akademie.de
Telefon: + 49 (30) 83 22 87 78
© 2017