Indischer Tanz

Urvasi Leone begann ihre Tanzlaufbahn mit klassischem Ballett im Alter von 8 Jahren. Seit 1988 lernt sie Bharata Natyam und absolvierte mehrere Jahre eine Berufsausbildung im klassischen indischen Tanz bei renommierten Meistern, wie Bithika Chatterjee und Meena Raman. 1994 gab sie ihr offizielles Debüt mit Live-Orchester im Haus der Kulturen der Welt.

Seitdem gibt sie regelmäßig Vorstellungen im In- und Ausland, so z.B. auf Tanzfestivals in Frankreich, Spanien, Kanada, Schweden, Brasilien, USA und auch vor Fachpublikum in Indien. 1999 wurde ihre Solo-Tanzproduktion Devi - Muttergöttin vom Berliner Kultursenat gefördert.

 

 

Bharata Natyam - der Tanz der Götter.
Urvasi tanzt nicht - sie ist der TANZ.
Die Götter werden lebendig.
Sie lebt Krishna, Shiva, Durga...
Die Betrachtung ihres Tanzes ist Meditation - Vollkommen!

Annette Franke, Yogalehrerin BDY/EYU - Yogaschule Werder, anlässlich Urvasi Leones Tanzdarbietung auf dem Yogakongress in Potsdam Mai 2009

 

Urvasi Leone erteilte viele Jahre Gruppen- und Einzelunterricht sowohl tamilischen Kindern privat als auch Erwachsenen an der Volkshochschule Kreuzberg.

Von 1998 bis 2006 bildete sie sich weiter bei Sudarsana Kumar, einem Tanzmeister und Choreographen, der an der Kalakshetra-Universität in Chennai (Madras) seine umfassende Ausbildung erhielt. 

Es folgten weitere geförderte Tanzproduktionen zusammen mit Sudarsana Kumar "indisches Pas de Deux". Seit Ende 1998 präsentieren beide Tänzer mehrere Tanzproduktionen mit großem Erfolg und mit Tourneen in ganz Europa, auch mit Live-Orchester aus Indien, die zum Teil auch in Fernsehübertragungen zu sehen waren.

Derzeit gibt Urvasi Leone überwiegend Solodarbietungen, sowohl im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen, als auch auf privaten Anlässen, wie Geburtstagen, Hochzeiten, Jahrestagen und vieles mehr.

 

 

MEET ON
FACEBOOK, GOOGLE+ & TWITTER

Website & SEO by corange

 

Verantwortlich für den Inhalt:
Urvasi Leone. Yogalehrerin, Heilpraktikerin,Tänzerin
Wilhelmshöher Straße 5
D - 12161 Berlin
Internet: www.triyoga-akademie.de
Telefon: + 49 (30) 83 22 87 78
© 2017